L.I.F.E. - Biophysikalische Regulationstechnik / Bioresonanz

Resonanzfrequenz

Alle Substanzen besitzen Ihre eigene Schwingungs- und Resonanzfrequenz. Lebende Systeme verstoffwechseln permanent unterschiedlichste Substanzen und Dosierungen. Durch Körperreaktion auf verschiedene elektrische Frequenzen können Abweichungen ...  (bitte auf Register: zum Weiterlesen klicken).

Bioresonanz LIFE kann ählich einem Scanner vielfach bei der Entdeckung von Unverträglichkeiten, Organschwächungen, Giftstoffen, Entzündungsvorgängen oder sonstigen Veränderungen, die krankmachende Ursache sind, helfen.

So bietet LIFE oftmals die Basis für einen individuellen Behandlungsplan, der alle geeigneten schulmedizinischen, homöopathischen und alternativen Maßnahmen mit berücksichtigen soll. Es besteht die Möglichkeit, dass das lebende System wieder in gesunde Zustände zurückschwingt. Auch für Präventionen und Prophylaxe ergeben sich völlig neue Perspektiven.

Laut der Frequenzanalyse des LIFE-Systems (Bioresonanz) und meiner lang- jährigen persönlichen Erfahrung ist eine mögliche energetische Verdachtsdiagnose zwischen 6-1,5 Jahren aus 40 verschiedenen Programmen im Voraus möglich. Ein gut ausgebildeter Therapeut vermag die "Aussagen" dieses Gerätes sinnvoll verstehen und sowohl zu präventiven sowie auch therapeutischen Zwecken gebrauchen (Weiterlesen bitte im Register links unter Rubrik Weiterlesen klicken).